Gefahrgutberatung

Wir

  • Übernehmen die Funktion des externen Gefahrgutbeauftragten
  • Prüfen und analysieren Ihre Gefahrgutorganisation vor Ort
  • Planen von Gefahrgutlogistik-Konzepten
  • Erstellen Handbücher, Verfahren, Anweisungen und Checklisten
  • Erstellen Schulungs- und Ausbildungskonzepte
  • Schulen und Unterweisen ihre Mitarbeiter

Wir überprüfen im Hinblick auf die Zulässigkeit und Konformität

  • Einstufungen der gefährlichen Güter
  • Anwendungen von Sondervorschriften
  • Zulässigkeit der Verpackung (Auswahl der richtigen Verpackungsanweisungen)
  • Kennzeichnung von Verpackungen und Versandstücken
  • Anwendbarkeit von Freistellungen und Erleichterungen für die Gefahrgutbeförderung
  • Inhalte von Beförderungsdokumenten
  • Auswahl der Fahrzeuge und Beförderungseinheiten
  • Kennzeichnung und Ausrüstung der Fahrzeuge und Beförderungseinheiten
  • Anforderungsprofile der beauftragten Spediteure und Logistikpartner
  • Rechtliche Informationsverpflichtung bei Beförderungsaufträgen

Unsere Spezialthemen, sind


LITHUMBATTERIEN

  • Bewertung von Lithium-Metall-Batterien und Lithium-Ionen-Batterien im Rahmen der Gefahrgutvorschriften

RADIOAKTIVE STOFFE / GEGENSTNDER – KLASSE 7

  • Managementsysteme für radioaktive Stoffe der Klasse 7
  • Vorbereitungen und Datensammlung betreffend Beförderungsgenehmigungen für bestimmte Versandstücke für radioaktive Stoffe
  • Vorbereitungen und Datensammlung betreffend der Zulassung / Genehmigung für Bauarten von Verpackungen für radioaktive Stoffe

KONDENSATOREN, BRENNSTOFFZELLEN

  • Bewertung von elektrische Kondensatoren, asymmetrische Kondensatoren, Metallhydrid Speichersysteme, Brennstoffzellen und Zuordnung zu den spezifischen Gefahrgutvorschriften 

UMWELTGEFÄHRDENDE GEFÄHRLICHE GÜTER

  • Bewertung der Eigenschaften gefährlicher Güter, in Bezug auf „UMWELTGEFÄHRDEND"